aktuelles

2020:                Wow der neue 6 spurige Radweg ist da.
Wir sind begeistert!!!
Samstag 20.Juni 2020


                          

Kommt Zeit, kommt Rat(dweg)? -
                                                     Öffentliche Versammlung nicht am 22.4.2020

Leider findet die Informations-Veranstaltung wegen CORONA am 22,April nicht statt. Und sie wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
Wir hoffen, dass alles gut wird und bleiben optimistisch. Und warten halt noch 60 Tage, 60 Wochen, 60, Jahre.....
Aber erstmal sind wir geduldig und üben uns in Ruhe und Gelassenheit und bleiben dabei fröhlich und gesund!



 

Am 22. April findet im Rathaus Butjadingen eine Informationsveranstaltung für die Anlieger am geplanten Radweg an der L 859 statt.

2016:                                              Immer Noch Rat(dweg)los in Iffens.

 

 

2015:                                                         Neues Jahr, neues Glück!

Bei diesem Ortstermin am Do den 9.7. konnten leider nicht alle Anwohner teilnehmen, da die Uhrzeit für Berufstätige nur schwiereig zu erreichen war. Dennoch waren die Gespräche konstruktiv und die Straßenverkehrsbehörde hat voergeschlagen für den Zeitraum der Deichbaustelle Beckmannsfeld Tempo 70 einzuführen. Doch die Frage ist reicht Tempo 70?  Und was ist danach?

Im Frühjar 2015 Wurde die Landesstraße 859 von Stollhammer Deich bis Eckwarden erneuert. Vorher galt auf Grund von Straßenschäden in Iffens Tempo 50. Fahrradfahren war nicht schön, weil es keinen Fahrradweg gab und gibt, aber es war zumindest möglich. Nachdem die Straße fertig war wird wieder 100 km/h als oberste Geschwindigkeitsbegrenzung eingeführt. Da sind wir Anwohner strikt gegen und haben uns bei der Verwaltung gemeldet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn es kein Geld gibt um einen Fahrradweg zu bauen, dann pflanzen wir uns eben einen an. So ist das viel billiger und es ist gar nicht so schwierig, wie man denkt.

2014:           Wir geben die Hoffnung auf einen Radweg nicht auf.

Herbst:

Unser langjähriger Web-Administrator, Fritz, ist nach langer Krankheit gestorben. Wir trauern um ihn und werden ihn in guter Erinnerung behalten.

Pfingsten:

2013:

Ach! Immer noch kein Radweg in Sicht...

2012: